„Jugend trainiert für Olympia“: Grundschüler aus Oberzell erfolgreich

Mit einem starken zweiten Platz beim Kreisfinale in Vogt sicherten sich acht Schüler der Grundschule Oberzell mit Außenstelle Taldorf den Einzug ins Regierungspräsidiumsfinale.

Das Turnier stand unter guten Vorzeichen: Die Mannschaft belegte bereits in der Qualifikationsrunde Anfang März ungeschlagen den ersten Platz. Nun durfte sie sich am 14.03.2018 im Kreisfinale mit anderen, ebenfalls qualifizierten Teams aus der Region messen. Die sechs Viert- und zwei Drittklässler setzten sich in der Gruppenphase souverän gegen die Mannschaften der fünf Grundschulen aus Neuwiesen Ravensburg, Niederwangen, Reichenhofen, Schomburg und  Vogt durch. Als Gruppensieger trafen sie im Halbfinale auf die Grundschule Berger Höhe. Durch einen ungefährdeten 2:0 Sieg qualifizierten sich die Nachwuchskicker bereits für das Regierungspräsidiumsfinale Tübingen im Juni 2018. Dennoch waren alle Spieler heiß darauf, auch das Finale für sich zu entscheiden. Leider unterlagen die Oberzeller Jungs dem Team der Grundschule Grünkraut in einem packenden Spiel ganz knapp mit 0:1. Trotz der Enttäuschung über die hauchdünne Niederlage überwiegt letztlich die Freude über die Platzierung, denn insgesamt betrachtet ist dieser zweite Platz im Kreisfinale für die sehr überschaubare zweizügige Grundschule ein großartiges Ergebnis. Für die Grundschule Oberzell spielten: Daniel W., David V., Ege S., Jakob S., Janis T., Jonas F., Julian F. und Lionel B.

Daniel Berwanger     

GS Oberzell-Taldorf                                                                                                          

Herzlich Willkommen

in der Grundschule Oberzell und in unserer Außenstelle Taldorf.

Termine

Grundschule Oberzell
Schulstraße 5
88213 Ravensburg
Tel.: 0751-61617
Standort Taldorf
Hummelbergstraße 4
88213 Ravensburg
Tel.: 07546-2014