Ablauf der Einschulung

An beiden Schulstandorten Oberzell und Taldorf findet jeweils eine kleine Einschulungsfeier statt.
Die neuen Schulkinder treffen sich mit ihren Eltern am Donnerstag, den 17. 09. 2020 vor dem Schulgebäude. Jedes Kind darf zwei Begleitpersonen mitbringen.
Die Einschulungsfeier findet bei schönem Wetter im Freien statt.
Bei schlechtem Wetter wird die Feierlichkeit in die Schussentalhalle verlegt. Leider kann in Taldorf bei schlechtem Wetter keine Feierlichkeit stattfinden, da dort keine größeren Räumlichkeiten zur Verfügung stehen. Die Kinder werden nachdem ein gemeinsames Klassenfoto gemacht wurde vor der Schule der Klassenlehrerin übergeben.
Nach der Einschulungsfeier werden die Erstklässler mit ihrer Lehrerin in ihre Klassenzimmer gehen.
Die Eltern können sie in Oberzell um 11.55 Uhr und in Taldorf um 12 Uhr vor dem Schulgebäude wieder abholen. Wer von den Taldorfer Erstklässlern am ersten Schultag schon mit dem Schulbus um 12.25 Uhr nach Hause fahren darf, kann dies ebenfalls tun.
Die Einschulungsfeier kann aufgrund des Infektionsgeschehens nur im kleinen Rahmen stattfinden. Jedoch werden ihre Kinder trotz allem einen schönen und spannenden Vormittag erleben.
Wir möchten Sie alle darum bitten, an diesem Tag einen Mund-Nasen-Schutz zu tragen und an den Mindestabstand zu denken.
Wir freuen uns auf Sie und Ihre Schulkinder

Herzlich Willkommen

in der Grundschule Oberzell und in unserer Außenstelle Taldorf.

Lernplattform

moodle

Grundschule Oberzell
Schulstraße 5
88213 Ravensburg
Tel.: 0751-61617
Standort Taldorf
Hummelbergstraße 4
88213 Ravensburg
Tel.: 07546-2014

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.