Ein stachliges Vergnügen in der Schule

„Ich habe jemanden mitgebracht!“ Mit diesen Worten und einer Kiste, die mit Laub bedeckt war, besuchte Frau Sieberz die Klasse 1b in Taldorf und die Klasse 1a in Oberzell.

Erst zeigte sie den Kindern, was der Gast besonders gerne frisst. Er hatte nämlich noch nicht gefrühstückt. Eine Mischung aus Katzenfutter, Kleie, Mehlwürmer und Apfel. Da schwante schon einigen, um wen es sich handeln könnte. Trotzdem war die Überraschung groß, als Frau Sieberz den lebendigen Igel namens Paul herausholte, natürlich mit Handschuhen. Er schnupperte etwas herum und tappte dann auf seinen Pfötchen zum Fressnapf.

Martina Sieberz, die Schulsozialarbeiterin an der Schule ist, pflegt den in Not geratenen Igel bis er sich genug Winterspeck angefressen hat. Nach einer ausgiebigen Beobachtung mussten sich die Kinder wieder verabschieden. Als Erinnerung an diesen besonderen Besuch durften sie aber gleich den Buchstaben i lernen. Außerdem wurde in der Pause ein riesiger Laubhaufen als Igelhaus gebaut. 

Danke, Martina Sieberz, für die interessante Stunde!

 

 

 

 

Förderverein der Grundschule Oberzell – Taldorf e.V.

Am 22.10.2020 hatte der Förderverein seine außergewöhnlichste Sitzung in seinem Bestehen. Damit die Corona Vorgaben eingehalten werden konnten und keiner sich einem Risiko aussetzen musste, wurde die Sitzung auf dem Parkplatz der Grundschule Oberzell abgehalten.

Die amtierenden Vorsitzenden Lynn Kreher und Andrea Otto , so wie die Kassiererin Anja Rothenhäuser haben sich nicht mehr zu Wahl gestellt.

Wir freuen uns sehr, dass sich ein Team gefunden hat, die die wichtige Arbeit des Fördervereins weiterführen wollen.

Es wurden gewählt:

  • Vorstand: Renate Rittler
  • Vorstand: Tina Torresin

Kassiererin: Renate Bollinger

Wir gratulieren den Drei zu ihrer Wahl und wünschen ihnen viel Spaß und Erfolg bei ihrer Arbeit.

Im Namen des alten Vorstand Lynn Kreher

 

 

 

 

Ablauf der Einschulung

An beiden Schulstandorten Oberzell und Taldorf findet jeweils eine kleine Einschulungsfeier statt.
Die neuen Schulkinder treffen sich mit ihren Eltern am Donnerstag, den 17. 09. 2020 vor dem Schulgebäude. Jedes Kind darf zwei Begleitpersonen mitbringen.
Die Einschulungsfeier findet bei schönem Wetter im Freien statt.
Bei schlechtem Wetter wird die Feierlichkeit in die Schussentalhalle verlegt. Leider kann in Taldorf bei schlechtem Wetter keine Feierlichkeit stattfinden, da dort keine größeren Räumlichkeiten zur Verfügung stehen. Die Kinder werden nachdem ein gemeinsames Klassenfoto gemacht wurde vor der Schule der Klassenlehrerin übergeben.
Nach der Einschulungsfeier werden die Erstklässler mit ihrer Lehrerin in ihre Klassenzimmer gehen.
Die Eltern können sie in Oberzell um 11.55 Uhr und in Taldorf um 12 Uhr vor dem Schulgebäude wieder abholen. Wer von den Taldorfer Erstklässlern am ersten Schultag schon mit dem Schulbus um 12.25 Uhr nach Hause fahren darf, kann dies ebenfalls tun.
Die Einschulungsfeier kann aufgrund des Infektionsgeschehens nur im kleinen Rahmen stattfinden. Jedoch werden ihre Kinder trotz allem einen schönen und spannenden Vormittag erleben.
Wir möchten Sie alle darum bitten, an diesem Tag einen Mund-Nasen-Schutz zu tragen und an den Mindestabstand zu denken.
Wir freuen uns auf Sie und Ihre Schulkinder

Kommissarische Schulleitung

Am 23. Juli 2020 erhielt Frau Melitta Fuchs vom Regierungspräsidium in Tübingen den offiziellen Auftrag, die Grundschule Oberzell im neuen Schuljahr 2020/2021 kommissarisch zu leiten. 

Einen ganz herzlichen Dank an Frau Fuchs für ihre Bereitschaft, diese Aufgabe anzunehmen! Wir sind sehr glücklich, dass sie bereit ist, diese verantwortungsvolle Aufgabe zu übernehmen. Wir wünschen ihr alles Gute und ein glückliches Händchen!

Lothar Landsbeck

Rektor

Herzlich Willkommen

in der Grundschule Oberzell und in unserer Außenstelle Taldorf.

Lernplattform

moodle

Termine

Grundschule Oberzell
Schulstraße 5
88213 Ravensburg
Tel.: 0751-61617
Standort Taldorf
Hummelbergstraße 4
88213 Ravensburg
Tel.: 07546-2014

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.