Besuch bei der Freiwilligen Feuerwehr in Oberzell

Wir, die Klasse 4a, besuchten am Montag, den 23.4.2018 mit unserer Lehrerin die Freiwillige Feuerwehr in Oberzell.

Als wir ankamen, begrüßten uns Herr Schipper, Herr Volkwein und Herr Arnold. Zuerst gingen wir in einen Raum, in dem die Spinde von den Feuerleuten standen. Dort wurde uns die Feuerwehrausrüstung gezeigt und Herr Volkwein zog sie für uns an. Später schauten wir uns die Feuerwehrautos an. Uns wurden die Atemschutzmasken und vieles mehr gezeigt. Wir bekamen sehr viele Sachen erklärt.

Anschließend schauten wir uns die Bilder von den Einsätzen der letzten Jahre an. Da gab es einmal ein schlimmes Hochwasser in unserer Partnergemeinde. Dort halfen auch die Feuerwehrleute aus Oberzell fleißig mit. Zum Schluss durften wir mit dem großen Wasserschlauch spritzen. Die Jungs aus unserer Klasse haben sich sogar nass spritzen lassen. Das war ein sehr tolles Erlebnis!

Geschrieben von Inga, Johanna, Mia und Ali.

 

„Jugend trainiert für Olympia“: Grundschüler aus Oberzell erfolgreich

Mit einem starken zweiten Platz beim Kreisfinale in Vogt sicherten sich acht Schüler der Grundschule Oberzell mit Außenstelle Taldorf den Einzug ins Regierungspräsidiumsfinale.

Das Turnier stand unter guten Vorzeichen: Die Mannschaft belegte bereits in der Qualifikationsrunde Anfang März ungeschlagen den ersten Platz. Nun durfte sie sich am 14.03.2018 im Kreisfinale mit anderen, ebenfalls qualifizierten Teams aus der Region messen. Die sechs Viert- und zwei Drittklässler setzten sich in der Gruppenphase souverän gegen die Mannschaften der fünf Grundschulen aus Neuwiesen Ravensburg, Niederwangen, Reichenhofen, Schomburg und  Vogt durch. Als Gruppensieger trafen sie im Halbfinale auf die Grundschule Berger Höhe. Durch einen ungefährdeten 2:0 Sieg qualifizierten sich die Nachwuchskicker bereits für das Regierungspräsidiumsfinale Tübingen im Juni 2018. Dennoch waren alle Spieler heiß darauf, auch das Finale für sich zu entscheiden. Leider unterlagen die Oberzeller Jungs dem Team der Grundschule Grünkraut in einem packenden Spiel ganz knapp mit 0:1. Trotz der Enttäuschung über die hauchdünne Niederlage überwiegt letztlich die Freude über die Platzierung, denn insgesamt betrachtet ist dieser zweite Platz im Kreisfinale für die sehr überschaubare zweizügige Grundschule ein großartiges Ergebnis. Für die Grundschule Oberzell spielten: Daniel W., David V., Ege S., Jakob S., Janis T., Jonas F., Julian F. und Lionel B.

Daniel Berwanger     

GS Oberzell-Taldorf                                                                                                          

Die Grundschule Oberzell – Taldorf sagt DANKESCHÖN!

Jedes Jahr zur Weihnachtszeit warten 170 Hefenikoläuse beim Bäckereiverkauf auf strahlende Kinder-, Lehrer und Studentenaugen. Vielen lieben Dank an die Bäckerei  „Frischeländle“ aus Bavendorf, speziell an Frau Rauch und ihren Mitarbeiterinnen, für diese großzügige Spende.

Taldorfer Zweitklässler im Eishockeyfieber

Janas Papa ist Torwarttrainer bei den Ravensburger Towerstars. Er lud die Klasse 2b zu einem Heimspiel auf die Familientribüne in die Eissporthalle ein. Über dieses Angebot freuten sich nicht nur die Kinder, sondern auch die Eltern und Lehrerinnen.

Nun hatten wir alle noch sehr wenig Ahnung von einem Eishockeyspiel. Da bot Herr und Frau Rohde an, unserer Klasse das Spiel und noch vieles Wissenswerte zu der Ausrüstung der Spieler in einer Schulstunde zu erklären.

Am meisten beeindruckte die Kinder als aus Janas Papa ein richtiger Eishockeytorwart wurde. Jedes Körperteil wird durch die Ausrüstung geschützt. Diese Anziehprozedur dauert allerdings 15 Minuten bis ganz zum Schluss der Helm aufgesetzt wird.

Richtige Fans haben natürlich beim Spiel auch Fanartikel dabei. Janas Mama bastelte mit den Kindern Trikots aus Karton, die die Kinder mit den Farben und dem Design der Towerstars verzieren durften. Wenn ein Tor für die Towerstars fällt, wollten wir unsere Trikots schwenken und jubeln.

Da hatten wir natürlich ganz besonderes Glück, denn am 1. Dezember als die Ravensburger Eishockeymannschaft gegen die Dresdner Eislöwen spielte, durften wir uns gleich 5 Mal über ein Tor freuen.

Herzlichen Dank für dieses einmalige Erlebnis bei einem solch rasanten und spannenden Spiel dabei gewesen zu sein sagen die Zweitklässler Herr und Frau Rohde.

Große Kinderaugen beim Nikolausbesuch

Aufregung herrschte am Montagnachmittag, den 05.12.2017 in der Betreuungseinrichtung der Grundschule Oberzell. Der Heilige St. Nikolaus hatte seinen Besuch angekündigt. Die Kinder staunten nicht schlecht, wie festlich er gekleidet war. Alle Kinder, manche mutig, manche ängstlich, schüttelten ihm die Hand und erhielten von ihm eine gebastelte Tüte mit vielen Leckerein gefüllt. Zusammen sangen wir und hörten uns Weihnachtsgedichte an.

Vielen Dank an den Nikolaus und alle helfenden Hände, die diese Aktion in unserer Betreuung zu einem unvergesslichen Ereignis machten.

 

Ute Heiler                                                                                                                                                              

Betreuung GS Oberzell/Taldorf

Herzlich Willkommen

in der Grundschule Oberzell und in unserer Außenstelle Taldorf.

Termine

Grundschule Oberzell
Schulstraße 5
88213 Ravensburg
Tel.: 0751-61617
Standort Taldorf
Hummelbergstraße 4
88213 Ravensburg
Tel.: 07546-2014