Grundschüler meistern Erstehilfekurs

Niemand ist zu klein zum Helfen!

Ganz nach diesem Motto wurden die Schüler und Schülerinnen der Grundschule Oberzell an das Thema "Erste Hilfe" durch geschultes Personal des deutschen roten Kreuzes herangeführt. Dabei lernten die Kinder wichtige Grundkenntnisse kennen, welche notwendig sind, um in einer Notsituation angemessen zu handeln. Neben dem Absetzen des Notrufes, übten Sie fleißig sowohl die erste Kontaktaufnahme zu einem Bewusstlosen, als auch die damit verbundene stabile Seitenlage ein. Zudem waren sie mit großer Begeisterung dabei "Schnittwunden" und“ größere "Verletzungen" mit Pflaster und Verband zu verarzten. Mit großer Freude wurden die verbundenen Körperteile in den darauffolgenden Pausen den Mitschülern präsentiert und bewundert. Stolz und mit einer Urkunde versehen, können die vielen neuen Ersthelfer auf das erfolgreiche Projekt zurückblicken.

 

 

 

Wir laufen für einen guten Zweck

Am Freitag, 16. Juni 2023, fand an unserer Schule der jährliche Spornsorenlauf statt.

In zwei Gruppen geteilt liefen zuerst die Kinder der ersten und zweiten Klassen gefolgt von den Kindern der dritten und vierten Klassen Runden um den blauen Platz an der Grundschule Oberzell. Für jede gelaufene Runde holten sich die Kinder ein Gummiband bei den Lehrkräften ab, die jubelnd an der Ziellinie auf sie warteten. Mit großer Ausdauer sammelten die Kinder so Runde für Runde Spendenbeträge, die sie zuvor auf einer Laufkarte mit Freunden und Verwandten festgelegt hatten.

Zahlreiche Eltern und Angehörige feuerten unsere hoch motivierten Läufer an und auch die SchülerInnen der jeweils anderen Gruppe jubelten ihnen gemeinsam mit dem Lehrerkollegium vom Rand der Strecke aus zu.

Die Spenden, die dieses Jahr gesammelt wurden, werden dem Förderverein zu Gute kommen. Nach dem Lauf spendierte dieser allen Kindern ein Eis.

Wir bedanken uns herzlich bei allen, die an der Organisation beteiligt waren, allen Spendern sowie beim Förderverein für die erfrischende Eisspende.

 

 

Abschluss Projekt Klasse 4a in Oberzell

Für einen Nachmittag trafen sich die Kinder der Klassen 4a und 4b mit ihren Klassenlehrerinnen und mir im Schullandheim in Oggelshausen. Wir nahmen uns Zeit die Grundschulzeit zu reflektieren.

 

Was waren die schönsten Erfahrungen und Erlebnisse? Was habe ich alles gelernt? Was oder wer hat mir geholfen, wenn etwas schwierig für mich war? Wen kannte ich bereits, wen habe ich kennengelernt und wer in der Schule wurde mir ein besonders guter Freund oder meine beste Freundin.

 

 

An einem weiteren Vormittag hatten die Kinder die Möglichkeit kleine Schatzkisten zu basteln und diese nun mit einem ganz besonderen Schatz zu füllen – jedes Kind schrieb für seine Mitschüler*innen auf, was sie oder er besonderes am Anderen schätzen.

 

 

Liebe Kinder, Euch für die Zukunft alles Gute und geht euren Weg – mutig in die Zukunft.

 

 

Viel Glück

 

Martina Sieberz

Schulsozialarbeiterin

 

 

Lesetheater - wenn Geschichten lebendig werden

Am Dienstag den 27.6.2023 durften die Kinder der Grundschule Oberzell mit Herr Schreiberling auf einer literarischen Reise gehen und in die Welt von Himmelsburg eintauchen. Dabei besuchten sie Herrn Wolke in seinem Baumhaus, lernten all seine Freunde kennen und flogen mit der schnellsten Schäfchenwole zu den Kindern, die dringend Hilfe brauchten. Unterwegs wurde gezaubert, gelacht und ganz nebenbei erfuhren die Kinder, wie sich Geschichten entwickeln, ein Schreibprozess in Gang kommt, illustriert wird und schließlich in der Druckerei aus einem Manuskript ein Buch entsteht.

 

Am Ende der Lesung bekamen alle Kinder eine Portion magisches Traum-Zauber-Salz als Inspiration für eigene Geschichten und behütete Träume.

 

 

 

Volleyball macht Schule – Finalturnier 2023

Von einem qualifizierten Trainer des VfB Friedrichshafen, durften die Schüler/innen der vierten Klasse beim Projekt „Volleyball macht Schule“ in den letzten Wochen sehr viel lernen. Mit voller Begeisterung brachte er den Kindern das Volleyballspielen mit all seinen Fasetten wie die dazugehörigen sozialen Werte des Fair Plays, Gemeinschaft und Integration sowie Teamgeist und Kameradschaft bei. Auch der dazugehörige Leistungswille sowie eine gute Disziplin standen auf der Tagesordnung.

Dies bewiesen die Kinder zuletzt beim Finalturnier 2023 in Friedrichshafen. Hoch motiviert sind sie in ihren Teams an den Start gegangen, um sich sportlich mit anderen Schulen zu messen.

Das Training war von Erfolg gekrönt und es wurden sehr gute Leistungen gezeigt. Ein Team durfte sich in der Teamwertung sogar über den ersten Platz freuen. Im Gesamtranking erreichten die Kinder für die Schule einen hervorragenden 6. Platz !

Herzlichen Glückwunsch zu diesem erfolgreich absolvierten Finalturnier!

 

 

 

Herzlich Willkommen

in der Grundschule Oberzell und in unserer Außenstelle Taldorf.

Lernplattform

moodle

Termine

Grundschule Oberzell
Schulstraße 5
88213 Ravensburg
Tel.: 0751-61617
Rektorat: poststelle@04140119.schule.bwl.de
Sekretariat: poststelle-gs@gs-oberzell.schule.bwl.de

Standort Taldorf
Hummelbergstraße 4
88213 Ravensburg
Tel.: 07546-2014


 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.